Eindrücke aus Mönchengladbach

Benutzeranmeldung

Schon registriert? Mit einem Benutzerkonto können Sie sich per Newsletter informieren lassen, wenn es Neues auf der Website gibt.

Die FWG hatte die Initiative ergriffen und in der Ratssitzung am 23. September 2015 wieder einmal die Vorlage eines neuen Friedhofskonzeptes vorgeschlagen.

Dass ein solches benötigt wird, ist seit Jahren unumstritten. Selbst in der Rheinischen Post war die Vorlage eines solchen noch in der Ausgabe vom 09. August 2015 angemahnt worden. Vor diesem Hintergrund sollte man meinen, eine Vorlage wie die der FWG könne nur auf Zustimmung stoßen. Weit gefehlt. Die CDU/SPD-Bruderschaft entscheidet im Rat nicht nach den Erfordernissen. Sie orientiert sich nur an dem,  was der CDU-Sprecher für sie als richtig ansieht. Den interessierte nicht, was notwendig erschien. Deshalb stimmte die mehrheitstragende CDU/SPD-Bruderschaft gegen die Vorlage der FWG. Auf ein neues Friedhofskonzept werden die Bürger also noch einige Zeit warten müssen.

Verantwortlich im Sinne von § 5 TMG

Erich Oberem sen.
Kampsheide 9, 41063 Mönchengladbach

 

Tel: +49 2161 896528
Web: www.fwg-in-mg.de
E-Mail: info@fwg-in-mg.de

Der Kommentar - aus und für Mönchengladbach

Diese Website wird seit der Auflösung der Freien Wählergemeinschaft 2016 vom ehemaligen Vorsitzenden Erich Oberem sen. fortgeführt.

 

Dabei sollen Informationen und Einschätzungen zu kommunalpolitischen Angelegenheiten für Interessierte vermittelt werden.